Bitte beachten! Informationen zur Corona-Situation & Reparaturzeiten

Gemeinsam
die Zukunft bauen

  1. Startseite
  2. Karriere
  3. Kaufmännischer Projekt- und Produktmanager Heizanlagen (m/w/d)

Wir suchen ab sofort einen

Kaufmännischen Projekt- und Produktmanager Heizanlagen (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen die Budget-, Investitions- und Liquiditätsplanung, das monatliche Berichtswesen.
  • Sie sind verantwortlich für die Finanz- und Anlagenbuchhaltung.
  • Sie entwickeln proaktiv und eigenverantwortlich Kennzahlen und identifizieren wirtschaftliche Optimierungspotenziale im Projektcontrolling.
  • Sie konzeptionieren und strukturieren ein Produktmanagement für neue Produkte im energiewirtschaftlichen Umfeld.
  • Sie sind Ansprechpartner/in bei (Teil-)Projekten zur Verbesserung sowie zur Implementierung neuer digitaler Prozesse.
  • Sie tragen die inhaltliche Verantwortung für Förderprogramme und sind zuständig für Anträge zu Energie- und Stromsteuererstattungen.
  • Sie überwachen die Datenqualität in den bestehenden EDV-Systemen.
  • Sie bearbeiten allgemeine administrative Aufgaben.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise in der Energiewirtschaft.
  • Sie sind ein motivierter Zahlenspezialist mit schneller Auffassungsgabe.
  • Sie verfügen über eine hohe Affinität zu modernen Technologien und digitalen Geschäftsmodellen.
  • Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.
  • Sie besitzen versierte MS-Office Kenntnisse und verfügen bestenfalls über Erfahrungen mit Wodis Sigma.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit sowie Belastbarkeit aus.

Wir bieten:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem modernen und innovativen Unternehmen
  • leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge sowie zusätzliche Sozialleistungen
  • Betriebssport, Hansefit, Firmenevents
  • einen attraktiven Standort im Herzen von Oldenburg

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an Anette Kibschull oder nutzen Sie das untenstehende Bewerbungsformular.

Jetzt bewerben

Klick oder verschiebe Dateien in dieses Feld zum hochladen.

* Pflichtfelder

Fragen zum Thema?

Ihre Ansprechpartnerin

Anette Kibschull

Telefon
0441 9708-223

E-Mail
anettekibschull@gsg-oldenburg.de

Zum Anfang der Seite scrollen

Bildrechte