Bitte beachten! Informationen zur Corona-Situation & Reparaturzeiten

3-Zimmer-Eigentumswohnung mit Potenzial in Oldenburg-Eversten - keine Käuferprovision!

Beschreibung

Objektreferenz: 2248 M

Das im Gemeinschaftseigentum befindliche Grundstück hat eine Größe von 2.962 m² (38,64/1.000 MEA, Wohnung Nr. 20). Das Grundstück gilt als vollständig erschlossen. Auf dem Grundstück gibt es vier Hauseingänge mit insgesamt 24 Eigentumswohnungen, welche eine gemeinsame Eigentümergemeinschaft bilden. Die Wohnung Nr. 20 (1. Obergeschoss, rechts) befindet sich mit 8 weiteren Wohnungen im Hauseingang Tannenkampstraße 31.

Der Wohnung sind ein eigener Kellerraum und ein Dachbodenverschlag entsprechend der tatsächlichen Nutzung zugeteilt. Diese Zuteilung erfolgte nachträglich und ist weder in der Teilungserklärung noch im Grundbuch vermerkt. Vor dem Hauseingang Tannenkampstraße 31 befindet sich zudem ein Fahrradstellplatz. Die Räumlichkeiten für Mülltonnen und Fahrräder befinden sich im Nebengebäude.

Aufgeteilt ist die Wohnung Nr. 20 in Wohnzimmer mit Zugang zur Loggia, Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Tageslichtbad, Küche und Flur. Die Wohnung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 71,18 m². Des Weiteren verfügt die Eigentumswohnung über eine Loggia.

Einen eigenen fest zugeordneten Stellplatz gibt es nicht. Allerdings gibt es an der Straße ausreichende Parkmöglichkeiten.

Die gepflegten Außenanlagen des Objektes umfassen hauptsächlich Rasenflächen mit einzelnen Blumenbeeten.

Lage

Die florierende Universitätsstadt Oldenburg gilt als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Weser-Ems-Region. Mit ca. 170.000 Einwohnern zählt Oldenburg zu den drei größten Städten Niedersachsens.

Abgesehen von der Carl-von-Ossietzky-Universität und den drei Fachhochschulen sind auch zahlreiche allgemeinbildende Schulen sowie Berufs- und Fachschulen vorhanden, was Oldenburg zum Bildungszentrum der Region macht.

In dieser abwechslungsreichen und lebenswerten Stadt liegt die Eigentumswohnung in dem beliebten Stadtteil Eversten. Die Wohnung befindet sich in einer innenstadtnahen Lage (Innenstadt ca. 2 Kilometer entfernt).

Die Infrastruktur ist sehr gut ausgeprägt. Alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Kindergärten, verschiedene Schularten sowie Freizeit- und Naherholungseinrichtungen sind leicht zu erreichen. Außerdem ist eine gute Verkehrsanbindung vorhanden.

Ausstattung

Generell befinden sich das Haus und die Außenanlagen in einem gepflegten Zustand. Im Jahre 2015 gab es einige Modernisierungsmaßnahmen: U. a. Sanierung der Eingangsfassade mit Nebenarbeiten (Fassadendämmung und Fensteraustausch der Treppenhäuser) sowie Neuanfertigung der Vordächer und Briefkastenanlagen.

Der Gesamtzustand der Eigentumswohnung ist renovierungsbedürftig.

Der vorliegende Energiebedarfsausweis beinhaltet folgende Angaben: Endenergiebedarf 141,4 kWh/(m² x a), Erdgas, Baujahr 1963, Energieeffizienzklasse E.

Sonstiges

Die Wohnung eignet sich sowohl zur Selbstnutzung als auch zur Kapitalanlage. Das Hausgeld beträgt monatlich 206, 00 € zzgl. Heiz- und Stromkosten. Davon sind ca. 60,57 € umlagefähig. Der Stand ist aus 2019, da seitdem coronabedingt kein neuer Einzelwirtschaftsplan beschlossen werden konnte.

Die Wohnung ist bezugsfrei und kann nach Vereinbarung kurzfristig übernommen werden.

Die Erwerbskosten (Grunderwerbsteuer sowie Notar- und Grundbuchkosten) kommen zum Kaufpreis hinzu und sind vom Käufer neben dem Kaufpreis zu tragen. Die angebotene Immobilie wird, im Rahmen eines erteilten qualifizierten Makleralleinauftrages, für die Eigentümer durch uns vermarktet. Das anfallende Erfolgshonorar wird vollständig durch die Verkäufer übernommen. Für die Käuferpartei fällt somit keine Provision an.

Das Angebot ist nach den Angaben des Eigentümers und nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit, erstellt. Die Offerte ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum, Zwischenverkauf und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Lageplan und Grundrisszeichnungen (ohne Maßstab) sind in diesem Exposé enthalten. Änderungen und Maße sind vor Ort zu prüfen.

Der Verkauf erfolgt in dem jetzigen Zustand.

Kontakt:
GSG OLDENBURG Bau- und Wohngesellschaft mbH
Herr Pascal Precht
Tel.: 0441/9708-117
E-Mail: pascalprecht@gsg-oldenburg.de

HINWEIS ZUR BEWERBUNG:
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, können Sie sich bei uns digital bewerben. Kopieren Sie den untenstehenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers und folgen Sie der Anleitung.

https://rdr.immomio.com/3FGSju


Jetzt bewerben

Daten & Fakten

Objekt Nummer
2248 M

Kaufpreis
192.000 €

Anzahl Badezimmer
1

Baujahr
1963

Etage
1

Anzahl Etagen
4

Zimmer
3

Wohnfläche
71.18 m2

Bezug ab
05.09.2022

Befeuerung
Gas

Energieausweis
Bedarfsausweis
Baujahr: 1963
Träger: Gas
Kennwert: 141.4
Klasse: E

Ausstattung
Wasch- & Trockenraum, Unterkellert, Fahrradraum

Ausstattung - Badezimmer
Fenster

Objekt-Adresse
Tannenkampstraße 31
26131 Oldenburg
Niedersachsen

Fragen zu diesem
Inserat?

Ihr Ansprechpartner

Pascal Precht

GSG OLDENBURG Bau- und Wohngesellschaft mbH

E-Mail
inserate@immomio.com

Zum Anfang der Seite scrollen